Dido and Aeneas - Kölner Chorkonzerte EXTRA 5

26.11.2017, 17:00  //  Trinitatiskirche, Köln
PK 1 freie Platzwahl
Ausverkauft

PK 2 freie Platzwahl/ ermäßigt
Ausverkauft



EVENT-INFO
Kölner Chorkonzerte EXTRA 5

Bach- Verein Köln

eine Liebesbeziehung auf unsicherem Grund: Aeneas ist nach dem Krieg aus Troja eigentlich auf dem Weg nach Italien, aber es verschlägt ihn nach Karthago. Dort lernt er die seelisch fragile Dido kennen, die noch schwer am Verlust ihres Mannes trägt. Vielleicht nicht die besten Bedingungen für eine stabile Beziehung, aber womöglich hätte diese Liebe eine Chance gehabt – doch blanker Hass, destruktive Gerüchte und eine wahre Intrigenwut treiben einen Keil zwischen Dido und Aeneas und fuhren in die sichere Katastrophe.

Henry Purcell (1659–1695) errichtet in seiner berühmten, gerade einmal einstündigen Oper „Dido and Aeneas“ ein ökonomisches Klangbild, bei dem auf engstem Raum und ohne vordergründige Effekthascherei ein musikalisches Kaleidoskop gegensätzlicher Gefühle, Leidenschaften und Situationen ausgebreitet wird.

Regisseur Martin Füg holt die Geschichte einer scheiternden Liebe aus der Welt der griechisch-römischen Mythologie und englischer Hexen- und Geisterstories in unsere unmittelbare Gegenwart. Unter der Leitung von Thomas Neuhoff musizieren Vokalsolisten und Chor des Bach-Vereins Köln sowie das renommierte Alte-Musik-Ensemble Concerto con Anima.

Mit einer veritablen Oper in szenischer Aufführung, die mit einer der anrührendsten Todesszenen der Operngeschichte endet, gestaltet der Bach-Verein Köln seinen Beitrag zur Konzertreihe des Netzwerks Kölner Chöre in der Trinitatiskirche.

Dauer des Konzerts: "Dauer des Konzerts: ca. 1 Stunde, anschl. Empfang mit kostenfreien Getränken"

Ermäßigung für Schüler/innen, Student/innen (bis 28 Jahren), Auszubildenden, Schwerbehinderten ab 70% und Köln-Pass-Inhaber/innen sowie Menschen, die im Freiwilligen Wehrdienst oder im Bundesfreiwilligendienst tätig sind.

Die Trinitatiskirche ist weitgehend barrierefrei und rollstuhltauglich. Begleiter/innen von Rollstuhlfahrer/innen haben freien Eintritt.

Bei einigen Plätzen in den Seitenschiffen und auf der Empore sind Sichtbehinderungen möglich.

Fast so schön wie der Klang eines Konzertes ist der Nachklang. Deshalb lädt das Netzwerk Kölner Chöre in seiner neuen Reihe "Kölner Chorkonzerte EXTRA" nach den Konzerten ins Foyer der Trinitatiskirche ein. Die Getränke sind im Eintrittspreis enthalten! Die Konzerte dauern in der Regel ca. 70 Minuten. Danach freuen sich die Musikerinnen und Musiker auf das Beisammensein mit ihrem Publikum.
 
 
INTERPRET-INFO
Kölner Chorkonzerte Extra 5

Bach-Verein Köln, Thomas Neuhoff

Henry Purcell: Dido and Aeneas

Oper für Soli, Chor und Orchester Szenische Aufführung

Vokalsolisten des Bach-Vereins Köln Kammerchor des Bach-Vereins Köln Concerto con Anima (Konzertmeisterin: Ingeborg Scheerer)

Martin Füg, Regie Thomas Neuhoff, Dirigent
 
 

d

 
Tommy Engel & Band
www.JazzrockTV.de

Masaa

22.06.2018
Outspoken: direkt, geradeheraus, freimütig.

So klingt das neue, dritte Album von Masaa. Drei Jahre sind seit Veröffentlichung der CD ...

Köbes Underground

04.09.2018
Wir freuen uns auch 2018 wieder auf zwei tolle "loss mer singe" Konzerte mit den großartigen Köbes Underground!

2 Konzert am 05.09.2018

Köbes Underground

07.09.2018
Das Köbes Underground Sommer "Open-Air" in der wunderschönen Umgebung der Landschaftsgärtnerei im Kölner Süden!

Tobias Mann

13.09.2018
Seit September 2005 ist Tobias Mann als Komiker, Satiriker und Musiker auf unzähligen Bühnen des Landes unterwegs und zu Hause.

Sein ...

Brings und Fründe

20.09.2018
ACHTUNG!

maximal 4 Karten je Bestellung - alle höheren Bestellungen werden nachträglich storniert!

In den letzten Jahren ...

Christina Lux

21.09.2018
Soul, Jazz und Weltmusik fein gemischt, gekrönt von poetischen Texten - beeindruckend zelebriert Christina Lux ihre Musik, als wäre sie gerade ...

Tommy Engel & Band

20.09.2018
Endlich – ganze fünf Jahre nach der letzten Platte ("Dummer nit esu") bringt Tommy Engel ein neues Album raus: "Dat kölsche ...

Konrad Beikircher

29.09.2018
Konrad Beikircher

"500 Jahre falscher Glauben"

Manchmal ist es schon kurios, wie ein Programm entsteht und passt doch genau in ...

The Mundorgel Project

06.11.2018
"Ein Mitsingabend der unvergleichlichen Art."

Kieran Goss and Annie Kinsella

09.11.2018
Kieran Goss and Annie Kinsella – Duo Tour 2018!

Live in der KulturKircheKöln!

Jean Faure et son Orchestre

09.11.2018
Ein Thema, das die Welt bewegt, die Menschen erregt... und so oft zu kurz kommt!

Amour fou, chagrin d'amour, je t’aime moi non plus, ...

Meret & The Tiny Teeth

13.11.2018
MERET BECKER

"Le Grand Ordinaire" Meret & The Tiny Teeth

Meret Becker (ist Berlinerin, stammt aus einer Künstlerfamilie, mit ...

Jan Plewka & die Schwarz-rote Heilsarmee

15.11.2018
Auch in diesem Jahr wieder und wegen der riesigen Nachfrage schon zum zweiten mal!

"Jan Plewka singt Rio Reiser"

"Wer vor ...

Wilfried Schmickler

08.12.2018
Neues Programm!

Text folgt.....

Nils Landgren

02.12.2018
Auch in diesem Jahr wieder das Weihnachtskonzert mit dem famosen Nils Landgren & Kollegen!

2. Konzert um 20.00 Uhr!

Jochen Malmsheimer & das Tiffany Ensemble

12.12.2018
"Jauchzet, Frohlocket!"

ist ein wunderbarer Weihnachtsvorahnungs- und -vorfreudeabend mit dem unvergleichlichen Tiffany-Ensemble unter ...

Erdmöbel

17.12.2018
"Weihnachtskonzert 2018"

2. Konzert am 18.12.2018!

Jacques Stotzem

25.01.2019
Der belgische Künstler Jacques Stotzem, einer der vielseitigsten Fingerstyle-Gitarristen der aktuellen Szene, hat inzwischen 15 CDs eingespielt. ...

Joana - Liedermacherin mit Adax Dörsam - Gitarren

05.04.2019
Joana Emetz singt in bester Singer-Songwriter-Manier mit markanter Stimme ihre Klassiker („De Hildegard Ihr Yuccapalm“, „Wo ist der Schnee vom ...